Schau­fenster “Am laufenden Band”

SCHAUFENSTER “Am laufenden Band”

2008 Hamburg

Das voll­flächig verglaste Schau­fens­ter­element beinhaltet im unteren Bereich ein Koffer­för­derband und synchro­ni­siert dazu im oberen Bereich einen Hänge­för­derer. Exponate wie z. B. Tische können zusammen mit Decken­de­ko­ration wie Kron­leuchtern gemeinsam gefahren werden. Die Exponate sollen mit der Lauf­richtung und Lauf­ge­schwin­digkeit der Besucher präsen­tiert werden.