Pent­house Jungfrauenthal

Pent­house Jungfrauenthal

2011 Hamburg

Sanierung und Neustruk­tu­rierung einer Pent­house­wohnung im Jung­frau­enthal in Hamburg. Die zwei­ge­schossige Wohnung in dem Jugend­stil­ge­bäude aus dem Jahr 1904 erhielt eine neue, groß­zügige Raum­auf­teilung, drei neue Bäder und eine neue groß­zügige Küche. In der Wohnung wurden moderne Schall­schutz– und Wärme­schutz­maß­nahmen umge­setzt. Das besondere High­light der Wohnung bildet die einge­baute Glastreppe. Sie verbindet die beiden Geschosse und wirkt durch die einge­baute LED-Technik unter den Glas­stufen wie eine leuch­tende Skulptur im Raum.
Alle tech­ni­schen Geräte wie z. B. die Monitore wurden unsichtbar in die Archi­tektur und die eigens entwor­fenen Einbau­möbel integriert.

Fertig­stellung: Sommer 2011