Bunker Bülow­strasse

Bunker Bülow­strasse

2012 Hamburg

Der zum Kinder­kran­kenhaus Altona gehö­rende Bunker wurde 2002 in einen Büroturm mit 6 Einheiten umge­wandelt. Damals wurden bereits die großen Fens­ter­öff­nungen in die bis zu 1.5 m dicke Außenhaut geschnitten. Unter Abstimmung mit dem Hambuger Denk­mal­schutz wurden 9 Balkone an der Außen­fassade geplant und die im Bunker befind­lichen Büro­flächen in 6 groß­zügige Wohnungen umgewandelt.